Herzlich willkommen auf der Homepage des Sprachstudios & Lernstudios Berlin

www.englisch-firmenkurse.de  

Berliner Sprachschule organisiert effektive Englisch-Firmenkurse bzw. Englisch-Firmenunterricht / Coaching bei qualifizierten Englisch-Muttersprachlern für Mitarbeiter von Unternehmen in allen Branchen auf allen Niveaustufen in Berlin, Potsdam und ganz Brandenburg

 

Mögliche Unterrichtszeiten für Englisch-Firmenkurse an unserer Berliner Sprachschule: Montag bis einschließlich Samstag jeweils von 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr, entsprechend den Wünschen der Auftraggeber

  

Englisch-Firmensprachkurse bzw. Englisch-Firmenunterricht in Berlin, Potsdam und Umgebung auf allen Kompetenzstufen (Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene - A1 bis C2 laut GER) zur bedarfsgerechten Vermittlung allgemeiner, berufsbezogener bzw. fachspezifischer Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit flexibler organisatorischer Gestaltung entsprechend den Wünschen der Auftraggeber

z.B. englische Alltags- und Umgangssprache, Business English / Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch sowie Fachenglisch für Technik, Naturwissenschaften, IT, Medizin, Handel, Architektur, Bauwesen, Finanzen, Bankwesen, Dienstleister, produzierendes Gewerbe, Gastronomie, Hotellerie, Kunst, Kultur, Bildung und Erziehung

  • Englisch-Firmenkurse als Inhouse-Training im Unternehmen vor Ort mit flexibler organisatorischer Gestaltung in Bezug auf Terminplanung, Intensität, Dauer und Stundenzahl für Mitarbeiter, Fachkräfte bzw. Führungskräfte

  • Englisch-Firmenkurse zur Vermittlung von Alltagssprache und Umgangssprache (Vokabular, Redewendungen, Grammatik, Small Talk etc.) für den alltäglichen Gebrauch

  • Englisch-Firmenkurse zur Vermittlung von Berufssprache, Wirtschaftssprache und Fachsprache - bei Bedarf auch mit branchenspezifischer bzw. unternehmensspezifischer Ausrichtung - für die berufliche Verwendung

  • Englisch-Firmenkurse mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung in den Schulungsräumen unserer Sprachschule in Berlin Mitte, Reinhardtstr. 14, und Berlin Charlottenburg, Kurfürstendamm 182

  • Englisch-Einzeltraining (bereits ab 25,00 € pro Unterrichtseinheit = 60 Minuten) für Führungskräfte und Mitarbeiter von Unternehmen mit individueller inhaltlicher und organisatorischer Ausrichtung

  • Englisch-Firmenkurse in Form von thematischen Workshops mit unternehmensbezogenen bzw. berufsspezifischen Inhalten, u.a. Englisch-Workshops zu den Themen Bürokommunikation, Verhandlungssprache (verhandlungssicheres Englisch), Geschäftskorrespondenz, Präsentationen, Telefonsprache etc.     

 

Englisch-Firmenkurse bzw. Englisch-Firmencoaching und Einzelunterricht mit absolut flexibler, individueller Terminplanung - mögliche Unterrichtszeiten: Montag bis Samstag 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr - Vormittagskurse - Abendkurse - Intensivkurse - Ganztagskurse - Vollzeitkurse - Samstagskurse bzw. Wochenendkurse - Ferienkurse - Bildungsurlaub etc.

 

Englisch-Firmenkurse für Fachkräfte von Unternehmen mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung

 

Englisch-Firmenkurse bzw. Englisch-Firmenunterricht - Angebote und Leistungen unserer Berliner Sprachschule

  • Durchführung von Englisch-Firmenkursen bzw. Englisch-Coaching für Mitarbeiter, Fachkräfte bzw. Führungskräfte von Unternehmen auf allen Niveaustufen (A1 bis C2 - gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen) als Inhouse-Schulungen oder Englisch-Einzeltraining in den jeweiligen Unternehmen in Berlin, Potsdam und Umgebung oder in den Seminarräumen unserer Sprachschule in Berlin Mitte
  • flexible organisatorische und inhaltliche Gestaltung der Englisch-Firmenkurse in Bezug auf Teilnehmerzahl, Schulungsort, Unterrichtszeiten, Lehrgangsdauer, Intensität, Lernziele, Schwerpunktthemen etc. - entsprechend den Vorgaben der Unternehmen
  • Englisch-Firmenkurse zur Vermittlung von allgemeinem Englisch, d.h. Alltagssprache bzw. Umgangssprache (Alltagsvokabular, Redewendungen, Grammatik, Small Talk etc.) für den Gebrauch in diversen Alltagssituationen
  • Englisch-Firmenkurse zur Vermittlung von berufsbezogenem bzw. fachspezifischem Englisch für die berufliche Anwendung, u.a. Fachsprache bzw. Berufssprache für Wirtschaft (Business English), Technik (technical English), Medizin (medical English), Naturwissenschaften (scientific English), Pharmazie bzw. Pharmakologie (pharmaceutical English), Informatik (English for IT / information technology), Bauwesen, Architektur, Medien, Politik, Hotellerie, Gastronomie, Transport, Logistik, Handel, Import, Export ...
  • optimierte zeitliche Anpassung der Englisch-Sprachkurse an die betrieblichen Abläufe im jeweiligen Unternehmen im Hinblick auf die Unterrichtszeiten und Schulungstage
  • kostenlose Beratung und Einstufung der zu schulenden Mitarbeiter vor Beginn der Englisch-Sprachkurse und ggf. differenzierte Aufteilung der Teilnehmer in Gruppen mit unterschiedlichem Sprachniveau 
  • Erarbeitung maßgeschneiderter Schulungskonzepte, welche die Spezifik und Bedürfnisse des einzelnen Unternehmens umfassend berücksichtigen, auf der Grundlage einer Bedarfsanalyse
  • bedarfsgerechte Auswahl und Zusammenstellung des Lehrmaterials durch unsere erfahrenen Dozenten, die überwiegend Englisch-Muttersprachler sind
  • systematisches Training der Sprachtätigkeiten, die für die Mitarbeiter bzw. Führungskräfte des jeweiligen Unternehmens besonders relevant sind, wie z.B. Bürokommunikation, Telefonsprache, Geschäftskorrespondenz, Verhandlungssprache (verhandlungssicheres Englisch), Präsentationen, Konferenz- bzw. Tagungssprache, Fachvorträge
  • bei Bedarf regelmäßige Durchführung von Lernerfolgskontrollen während der Englisch-Firmenkurse zwecks transparenter Dokumentation und Evaluierung des Lernfortschritts der Teilnehmer
  • Zeitersparnis durch Konzentration der Sprachausbildung auf das Wesentliche
  • Erstellen von aussagekräftigen Zertikaten bzw. Teilnahmebescheinigungen nach Beendigung der Englisch-Firmenkurse
  • Möglichkeit der Vorbereitung der Teilnehmer auf eine national oder international anerkannte Englisch-Sprachprüfung, z.B. Cambridge Certificate (alle Stufen), TOEFL-Test, IELTS, GMAT, Chamber of Commerce etc. 

Die Dozenten unserer Sprachschule (überwiegend Englisch-Muttersprachler mit Hochschulabschluss) unterrichten die Mitarbeiter, Fachkräfte und Führungskräfte Ihres Unternehmens effizient, bedarfsgerecht, praxisnah und kostengünstig.  

 

Business-Englisch-Sprachkurse in Form von Gruppenunterricht und Einzeltraining für Beruf, Wirtschaft und internationale Geschäftskontakte

 

Was versteht man unter Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch (Business English)?

Die Begriffe "Wirtschaftsenglisch, Geschäftsenglisch bzw. Business English" beziehen sich auf das Vokabular, die Redewendungen und sprachlichen Strukturen, die notwendig sind, um u.a. wirtschaftliche Sachverhalte auszudrücken, über berufliche und geschäftliche Angelegenheiten zu kommunizieren, zu verhandeln, formgerechte Geschäftsbriefe und Dokumente in der englischen Sprache zu verfassen, Telefonate mit englischsprachigen Kunden, Geschäftspartnern und Kollegen zu führen sowie andere Tätigkeiten der Bürokommunikation und Geschäftskommunikation in englischer Sprache ausführen zu können. 

Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch kann nicht strikt von der englischen Alltagssprache abgegrenzt werden. Grundsätzlich gelten für Wirtschaftsenglisch die gleichen sprachlichen Regeln (Grammatik, Orthographie, Phonetik ...) wie in anderen Bereichen der englischen Sprache, z.B. in der Alltags- und Umgangssprache sowie der Fachsprache auf anderen Gebieten. Eine Beschäftigung mit Wirtschaftsenglisch ist daher erst dann sinnvoll, wenn der Lernende wenigstens über anwendungsbereite Grundkenntnisse in der englischen Sprache (einfache Kommunikation, Alltagsvokabular, Grundregeln der englischen Grammatik) in Wort und Schrift verfügt.

Interessenten für Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch, die über keine oder nur sehr geringe bzw. stark verschüttete Englischkenntnisse verfügen, empfehlen wir, zunächst die allgemeinen Grundlagen der englischen Sprache (Umgangssprache, Alltagswortschatz, Basisgrammatik) im Einzelunterricht oder in einem Englisch-Grundkurs zu erlernen, bevor sie mit der Beschäftigung mit Wirtschaftsenglisch beginnen.

 

bedarfsgerechter Unterricht in Business Englisch, u.a. für Projektmanagement, Finanzen, Controlling, Personalwesen (HR), Marketing

 

Inhalte und Schwerpunkte der Business-Englisch-Sprachkurse für Beruf und Wirtschaft an unserer Berliner Sprachschule

Die Business-Sprachkurse für Beruf und Wirtschaft unserer Berliner Sprachschule vermitteln Mitarbeitern und Führungskräften von Firmen und Institutionen sowie selbstständigen Unternehmern und Geschäftsleuten anwendungsbereite, berufsbezogene Sprachkenntnisse und kommunikative Fertigkeiten für alle „Standardsituationen“ des Berufsalltags und Geschäftslebens. Dieses berufsbezogene Sprachtraining kann sowohl für Privatpersonen als auch Unternehmen in Form von individuellem Einzeltraining und Gruppenseminaren auf allen Niveaustufen jederzeit kurzfristig durch unsere Sprachschule organisiert und durchgeführt werden.

Bezüglich der inhaltlichen Schwerpunktsetzung und Konzipierung der Business-Sprachkurse orientieren sich die Lehrkräfte unserer Sprachschule an den bereits vorhandenen Vorkenntnissen, den Lernzielen und beruflichen Bedürfnisse der Teilnehmer. Business-Sprachkurse bzw. berufsbezogene Sprachkurse bietet unsere Berliner Sprachschule in allen bedeutenden Fremdsprachen an, z.B. Business English / Wirtschaftsenglisch, Wirtschaftsdeutsch (für Ausländer), Wirtschaftsfranzösisch, Wirtschaftsitalienisch, Wirtschaftsspanisch, Wirtschaftstürkisch, Wirtschaftsarabisch, Wirtschaftsrussisch …

In der Regel bilden folgende Inhalte und Themen die Hauptschwerpunkte der Business-Sprachkurse unserer Berliner Sprachschule:

  • Vermittlung von wichtigem Vokabular und Redewendungen zu den Themen Beruf, Wirtschaft und internationale Geschäftskontakte und deren praxisnahe Anwendung in Wort und Schrift, bei Bedarf auch mit branchen- bzw. unternehmensspezifischer Ausrichtung

  •  sprachliche Vorbereitung auf Kontakte mit fremdsprachigen Kunden, Kollegen und Geschäftspartnern, z.B. auf Beratungs- und Verkaufsgespräche, Vertragsverhandlungen (verhandlungssicherer Sprachgebrauch)

  • „Small Talk“ im beruflichen bzw. geschäftlichen Kontext, z.B. zur Begrüßung ausländischer Kollegen, Kunden oder Geschäftspartner oder zur Anbahnung von Geschäftskontakten, z.B. bei gemeinsamem  Geschäftsessen
  •  Bürokommunikation, u.a. spezielles Vokabular und Redewendungen für Telefonsprache, z.B. für telefonische Terminvereinbarungen oder Klärung von Sachverhalten

  •  Unterscheidung zwischen formellem und informellem Sprachgebrauch bzw. zwischen Alltagssprache, Umgangssprache und Fachsprache

  •  offizieller Schriftverkehr, z.B. Verstehen, Übersetzen und Verfassen von Geschäftskorrespondenz, E-Mail-Verkehr, Dokumenten, Protokollen, Vertragstexten etc.

  •  Erledigung diverser Geschäftsvorgänge in der jeweiligen Fremdsprache in Wort und Schrift, z.B. Auftragserteilungen, Stornierungen, Rechnungslegungen, Zahlungserinnerungen, Mahnungen, Beschwerden, Reklamationen, Anfragen, Angebotserstellung …

  •  Vorbereitung auf fremdsprachige Präsentationen und Fachvorträge

  •  Diskussion vielfältiger wirtschaftspolitischer Themen von nationaler und internationaler Bedeutung, z.B. deutsche Wirtschafts-, Steuer- und Finanzpolitik, Globalisierung, Europäische Union, internationaler Handel, Umweltschutz, Wirtschaftsrecht
  •  Vorstellen des eigenen Unternehmens und der eigenen beruflichen Tätigkeit in der jeweiligen Fremdsprache
  •  Erörterung betriebswirtschaftlicher Themen, wie z.B. Unternehmensstrukturen, Rechtsformen, Management, Controlling, Outsourcing, Marketingstrategien, Personalführung, Steuern und Finanzen

 

Business Englisch auf allen Kompetenzstufen für Lernende mit unterschiedlichen Vorkenntnissen und Zielstellungen

  
Unsere Angebote im Bereich Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch / Business English
(bzw. English for management, business administration, banking, finance and investment) 
 

- Grundkurse /Einführungskurse in Wirtschaftsenglisch für Anfänger bzw. Lernende mit geringen Vorkenntnissen in der englischen Sprache zur Vermittlung von Grundkenntnissen in Wirtschaftsenglisch, z.B. Vermittlung von elementarem Vokabular, Redewendungen und grammatikalischen Strukturen für die Geschäftskommunikation sowie Grundlagen der Bürokommunikation, d.h. Verfassen einfacher Geschäftsbriefe (Erkundigungen, Anfragen, Kurzmitteilungen, Einladungen, Rechnungen, Reklamationen, Bestellungen, Zahlungserinnerungen etc.), Führen von Telefonaten mit geringem Schwierigkeitsgrad, Informationsautausch über die berufliche Tätigkeit, das eigene Unternehmen, Beschreibung von Produkten und Leistungen ...

 - Aufbaukurse / Mittelstufenkurse in Wirtschaftsenglisch für Lernende, die bereits über relativ gute allgemeinsprachliche Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie über Grundlagen des Wirtschaftsenglisch verfügen zur Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für die Geschäftskommunikation (English for business communication) auf mittlerem bis höherem Niveau, z.B. Erweiterung des Wortschatzes in Business English, Telefontraining zur Vorbereitung auf häufige Situationen bei der beruflichen Tätigkeit und im Geschäftsleben, Verfassen diverser Geschäftskorrespondenz (z.B. formgerechte Anschreiben, Geschäftsbriefe, Dokumentationen, Protokolle, Klärung von geschäftlichen Sachverhalten), Verstehen und Übersetzen von mittelschweren Texten zu wirtschaftlich und beruflich relevanten Themen, Firmenpräsentationen, Diskussionen, Meinungsäußerungen, Kurzvorträge sowie sprachliche Vorbereitung auf Beratungsgespräche und Verkaufsverhandlungen in der jeweiligen Branche etc.

 - Fortgeschrittenenkurse in Wirtschaftsenglisch für Lernende mit sehr guten allgemeinsprachlichen Kenntnissen in der englischen Sprache in Wort und Schrift sowie soliden Vorkenntnissen auf dem Gebiet des Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch zur Erweiterung der Kenntnisse und Fertigkeiten auf höherem Niveau, z.B. Verhandlungssprache, differenzierte Meinungsäußerungen und Diskussionen vielfältiger Themen, Vertreten des eigenen Standpunktes, Verfassen und Verstehen komplizierter englischer Fachtexte zu Wirtschaftsthemen (z.B. Ausschreibungsunterlagen, Dokumentationen), Präsentationen, Fachvorträge sowie weitere Verbesserung der Fertigkeiten im freien Sprechen, im situativ korrekten Sprachgebrauch (z.B. Unterscheidung zwischen Umgangssprache und förmlichem Sprachgebrauch sowie zwischen britischem und amerikanischem Englisch) und im verstehenden Hören (Hörverständnis). 

 - Wirtschaftsenglisch-Kurse für Manager, Unternehmer und Führungskräfte auf unterschiedlichem Niveau mit differenzierter thematischer und inhaltlicher Ausrichtung, abhängig von den Vorkenntnissen, dem Unternehmen, der Branche und der konkreten Tätigkeit der Lernenden, z.B. Vermittlung von verhandlungssicherem Englisch, Wirtschaftskorrespondenz sowie Präsentation des eigenen Unternehmens - seiner Struktur, Mitarbeiter, Leistungen, Produkte, Preispolitik und Strategie

 - Wirtschaftsenglisch für Mitarbeiter von Unternehmen auf unterschiedlichsten Ebenen, z.B. Schulungen für Sekretärinnen, Empfangsmitarbeiter, Sachbearbeiter, Verwaltungsangestellte, Außendienstmitarbeiter, Vertreter, Servicepersonal, Verkäufer, Kundenberater, technisches Personal, mit tätigkeitsbezogenen und beruflich relevanten Schwerpunkten zur sprachlichen Vorbereitung auf häufige Situationen im Berufsleben, z.B. Führen von Telefonaten, Vereinbarung von Terminen, Bestellung von Waren und Dienstleistungen, Reklamationen, Rechnungslegung, Zahlungserinnerungen, Beschreibung und Erklärung von Produkten und Dienstleistungen, Gespräche mit Kunden, Lieferanten und Kollegen, Begrüßung und Verabschiedung von Gästen, Vorstellung des eigenen Unternehmens und Arbeitsplatzes, Klärung diverser branchenspezifischer Sachverhalte in englischer Sprache ...

- Lehrgänge in Wirtschaftsenglisch für Berufseinsteiger, Umschüler, Arbeitssuchende, Auszubildende und Studenten mit individuellen Inhalten, abhängig von den Vorkenntnissen, Fachgebieten und beruflichen Zielstellungen; u.a. kann auch individuelles Bewerbungstraining (English for job interviews) Bestandteil des Business-English-Kurses sein (z.B. Sprachtraining zum Führen von Bewerbungsgesprächen, formgerechtes Verfassen von Anschreiben und Lebenslauf, individuelles Telefontraining zur besseren telefonischen Kontaktaufnahme mit potentiellen Arbeitgebern im Ausland) sowie das freie Sprechen über die eigene berufliche Entwicklung, die Ausbildung, das Studium, eigene Interessengebiete und Vorlieben, persönliche Stärken und Schwächen, berufliche Ziele für die Perspektive

 

Hinweis: Wirtschaftsenglisch-Sprachkurse bzw. Lehrgänge und Coaching in Wirtschafts- und Geschäftskommunikation können auch in anderen Fremdsprachen auf unterschiedlichem Niveau durch unsere Berliner Sprachschule organisiert werden, z.B. in Französisch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch, Arabisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch und anderen osteuropäischen sowie asiatischen Sprachen.

 

Business-Englisch-Intensivkurse bzw. Crashkurse für deutliche Lernerfolge in kurzer Zeit


Crashkurse bzw. Intensivkurse in Wirtschaftsenglisch bzw. Business English als Firmenkurse oder individuelles Englisch-Einzeltraining bzw. Englisch-Einzelcoaching

Wenn eine sehr schnelle Erweiterung der Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Wirtschaftsenglisch / Business English angestrebt wird, bietet unsere Sprachschule in Berlin Charlottenburg und Berlin Mitte sowohl für Firmen als auch Privatpersonen die Möglichkeit, einen Wirtschaftsenglisch-Intensivkurs (Crashkurs) zu absolvieren. Diese Englisch-Intensivkurse finden mindestens dreimal wöchentlich statt und umfassen in der Regel zwischen 10 und 40 Unterrichtsstunden pro Woche. Bei Bedarf kann der Englischunterricht auch täglich stattfinden, einschließlich am Wochenende.

Die Dauer und der Umfang (Gesamtstundenzahl) der Wirtschaftsenglisch-Intensivkurse sowie der Inhalt und die Schwerpunktthemen können flexibel mit den Lernenden bzw. Auftraggebern vereinbart werden.

Crashkurse in Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch / Business English können sowohl in Form von individuellem Einzeltraining als auch im Gruppenunterricht (z.B. Firmenkurse mit flexibler Teilnehmerzahl und Schwerpunktsetzung in Berlin, Potsdam und Umgebung) durchgeführt werden.  

 

www.englisch-firmenkurse.de